Jobmotor Erneuerbare – Studie zeigt grosses Beschäftigungspotenzial auf

Eine neue Studie des Kompetenzzentrums Fachkräftesicherung (KoFa) am Institut der deutschen Wirtschaft in Köln untersucht den Fachkräftebedarf in der deutschen Solar- und Windenergiebranche. Das Ergebnis: die Beschäftigungspotenziale sind gewaltig, besonders im handwerklichen Bereich. Wieso sollte das nicht auch in der Schweiz so sein? Ganz sicher schaffen Erneuerbare mehr Jobs als Atomkraftwerke. Weiterlesen http://www.unendlich-viel-energie.de/presse/branchenmeldungen/jobmotor-erneuerbare-–-studie-zeigt-grosses-beschaeftigungspotenzial-auf