Everyone counts CO2 differently. Scientists have a solution.

A new National Academies report recommends a global „clearinghouse“ for greenhouse gas information. The world needs a better system for calculating greenhouse gas emissions to help nations meet global climate targets. While there are dozens of different methods all over the world for keeping tabs on emissions — at all different levels, from the local […]

«Neuer Anlauf für eine grüne FDP»

So schreibt der Nebelspalter gerade eben über einen Antrag des Forum Futur und der Umweltfreisinnigen St. Gallen, der morgen an der Parteipräidentenkonferenz der FDP Schweiz behandelt wird. Grundlage ist das Manifest von Rapperswil vom 18. Juni 2021. (Download weiter unten) Aufgrund des Artikels könnte der falsche Eindruck entstehen, bei unserem Antrag ginge es um eine […]

Warum sich gerade die Schweiz um effektiven Klimaschutz bemühen sollte

Agesichts ihres hohen Wohlstands und angesichts dessen, dass ihre Pro-Kopf-Emissionen in der Vergangenheit überdurchschnittlich waren, liegt es an der Schweiz, mit gutem Beispiel im Kampf gegen den Klimawandel voranzugehen.

«Beim CO2-Gesetz steht auch die internationale Glaubwürdigkeit auf dem Spiel»

Die Schweiz setzt sich international für eine konsequente Klimapolitik ein.Bei einer Ablehnung des CO2-Gesetzes droht ein Vertrauensverlust.

Ja oder Nein zum CO2-Gesetz – wer profitiert? 5:1 für die Erdölindustrie

Insight Providers Climate Change (IPCCS) hat heute in einer Medienmitteilung darauf hingewiesen, dass die Erdölindustrie einen jährlichen Gewinn von 5 Mrd. verliert, wenn die aktuelle Revision des CO2-Gesetzes angenommen wird. Der Betrag wäre nicht so hoch, würde man die verursachten Kosten aufgrund der Klimaschäden davon abziehen. Doch dabei handelt es sich um versteckte, indirekte Subventionen, […]

Der völlig falsch verstandene Diesel- und Benzinpreisaufschlag

Beim Diesel- und Benzinpreisaufschlag handelt es sich weder um eine Steuer noch um eine Lenkungsabgabe. Er dient der Finanzierung von Kompensationsmassnahmen durch die Mineralölimporteure. — Weiterlesen reclaimthefacts.com/2021/05/30/der-voellig-falsch-verstandene-diesel-und-benzinpreisaufschlag/

Das CO2-Gesetz ist ein liberales Gesetz – Informationsveranstaltung der FDP Dietikon

Gestern Abend informierten FDP-Präsidentin Petra Gössi und die beiden Ständeräte Ruedi Noser und Damian Müller (LU) an einer öffentlichen Parteiversammlung der FDP Dietikon über die Revision des CO2-Gesetzes, über die wir am 13. Juni abstimmen. Die sehr gut besuchte Veranstaltung war nach Rückmeldung von Teilnehmenden sehr informativ. Viele Argumente waren für sie neu, insgesamt konnten […]

„Wie Gössi ihren Öko-Kurs retten will“

Der Tages-Anzeiger schrieb am Freitag: FDP-Präsidentin Petra Gössi verstärkt die Anstrengungen, um ihre skeptische Basis vom CO₂-Gesetz zu überzeugen. Für die Schwyzerin steht viel auf dem Spiel. Ein Nein zur Revision des CO2-Gesetzes wäre durchaus mehr als nur ein Nein zum Klimaschutz für die kommenden 9 Jahre. Es würde sofort die Frage provozieren, was die […]

Wirkungsvolle Klimapolitik | Avenir Suisse befürwortet das CO2-Gesetz

Die Erderwärmung gefährdet global die gewohnte Lebensweise vieler Menschen. Es liegt deshalb in unserem ureigensten Interesse, sie auf deutlich unter 2° C zu begrenzen. Statt der heute verbreiteten Symbolpolitik braucht es eine wirkungsvolle Klimapolitik. In einer umfangreichen Studie zeigt Avenir Suisse die dafür notwendigen politischen und ökonomischen Mechanismen auf. Bereits eingeschlagene Strategien werden auf ihre […]

Das CO2-Gesetz hat Kerosin im Blut

Die Flugticketabgabe schlägt fünf Fliegen mit nur einer Klappe.